Lösungs- & Ressourcenorientierte  sowie Sinn- & Wertezentrierte Beratung

Inhalte:
– Theoretische Grundlagen (Menschenbild, Störung & Pathologie, die Rolle der Sprache, u.a.)
– Salutgenetische Ansätze in der Beratung  (und Pychotherapie)
– Charakteristika der individuellen, „maßgeschneiderten Beratung“
– Umgang mit dem Klienten: Problemdefinition, Zieldefinition, therapeutischer Plan, praktische Umsetzung
– Orientierungskrise und Sinnfindung, existentielles Vakuum, der Wille zum Sinn
– die Werte-Trias nach V. FRANKL

Start: 25./26. August 2018 (bis 03./04.11.2018), jeweils 10.00 – 15.30 Uhr
Umfang: 60 U.-Std. (5 Wochenendseminare)
Zertifikat: „Werte- & Sinnorientierter Coach“
Referentin: Dipl. Psych. R. Mangelsdorf
Gebühren:  1.080,- EUR / 990,- für ACADEMICUM (Ex-)Schüler – Ratenzahlung möglich
Anmeldung: per Belegbogen, bitte anfordern
Teilnehmer: 8-10 Personen