Termine & Vorlesungspläne

ACADEMICUM Heilpraktikerschulen

März 2019

Psychopathologie IV
23.03.2019–24.03.2019 10:00–15:30
Psychische Störungen durch psychotrope Substanzen ("Drogen")

Psychopharmakotherapie
30.03.2019 10:00–13:30
Einführung in die Medikamentenlehre

April 2019

Anamnese 1: Klassische Befunderhebung
06.04.2019 10:00–15:30
Erstgespräch, psychopathologischer Befund

Anamnese 2: Befund/Beratungsethik (Hauptseminar)
27.04.2019–28.04.2019 10:00–15:30
Diagnosestellung (Video-Fälle), Fall Übungen; Das Selbstverständnis des heilkundlichen Beraters und Therapeuten. Praktische Übungen 1

Mai 2019

Praktische Fall-Übungen 2
10.05.2019 17:00–20:30
Diagnostische Übungen mit diversen Praxis-Fällen

Berufskunde, Rechtslehre, Psychiatrischer Notfall
24.05.2019 17:00–20:30
Rechtslehre für Anwärter für HP´s für Psychotherapie

Juni 2019

Einführung in die Psychotherapien des 21. Jh.
01.06.2019–02.06.2019 10:00–15:30
S. FREUD, A. ADLER, C.G. JUNG, C. ROGERS, F. PERLS, V. FRANKL  u.a.

Persönlichkeitspsychologie
15.06.2019 10:00–15:30
Einführung in die Typologien und Eigenschaftstheorien der Persönlichkeitsforschung

Allgemeine Psychologie / Neuropsychologie
21.06.2019 17:00–20:30
Theoretische Grundlagen der Psychologie / Einführung: ZNS (Nervenphysiologie, Anatomie, Neuropsychologie)

Abschluss-Training: mündliche Prüfungssimulation
29.06.2019 10:00–14:30


September 2019

Gesundheitsamt Husum: HP-Psych.-Überprüfung (schriftlich)
17.09.2019
Termin laut Website „Kreis Nordfriesland“ – Angabe ohne Gewähr!

Neuer Jahreskurs-2019: Einführung in die Grundlagen der Psychologie 1
28.09.2019–29.09.2019 10:00–14:30
Allgemeine Psychologie (Theoretische Gundlagen) / Sozialpsychologie (Gruppe - Individuum, intrapersonale Prozesse) / Neurologie (Aufbau/Funktion des ZNS, Neurophysiologie, Neuropsychologie)

Oktober 2019

Grundlagen der Psychologie 2 - Fortsetzung
19.10.2019 10:00–14:30
Allgemeine Psychologie (Theoretische Gundlagen) / Sozialpsychologie (Gruppe - Individuum, intrapersonale Prozesse) / Neurologie (Aufbau/Funktion des ZNS, Neurophysiologie, Neuropsychologie)

November 2019

Grundlagen der Psychologie 3 - Fortsetzung
02.11.2019 10:00–14:30
Allgemeine Psychologie (Theoretische Gundlagen) / Sozialpsychologie (Gruppe - Individuum, intrapersonale Prozesse) / Neurologie (Aufbau/Funktion des ZNS, Neurophysiologie, Neuropsychologie)

Einführung in die Psychotherapien des 20./21. Jh. - Teil 1
16.11.2019 10:00–14:30
S. FREUD / A. ADLER / C.G. JUNG / C. ROGERS / F. PEARLS / V. FRANKL / u.a.

Einführung in die Psychotherapien des 20./21. Jh. - Teil 2
30.11.2019 10:00–14:30
S. FREUD / A. ADLER / C.G. JUNG / C. ROGERS / F. PEARLS / V. FRANKL / u.a.

Dezember 2019

Einführung in die Psychotherapien des 20./21. Jh. - Teil 3
14.12.2019 10:00–14:30
S. FREUD / A. ADLER / C.G. JUNG / C. ROGERS / F. PEARLS / V. FRANKL / u.a.

Januar 2020

Psychopathologie I
04.01.2020–05.01.2020 10:00–14:30
Psychosenlehre: Schizophrenien / Depressionen - Manien / Hirnorganische Psychosyndrome

Psychopathologie I - Fortsetzung
10.01.2020 10:00–14:30
Psychosenlehre

Psychopathologie II
25.01.2020 10:00–14:30
Neurosenlehre / Belastungsstörungen / Somatoforme Störungen / Persönlichkeitsstörungen

Februar 2020

Psychopathologie II - Fortsetzung
01.02.2020 10:00–14:30
Persönlichkeitsstörungen u.a.

Psychopathologie für Fortgeschrittene
05.02.2020 10:00–14:30
Trainingsseminar 1 (Wiederholung, Übungen)

Psychopathologie III
25.02.2020 10:00–14:30
Diagnostik nach ICD sowie DSM / Einführung in die seelischen Störungen bei Kindern und Jugendlichen

März 2020

Psychopathologie III - Fortsetzung
07.03.2020 10:00–14:30
Schwerpunkt: Autismus bei Kindern und Jugendlichen

Psychopathologie für Fortgeschrittene
21.03.2020 10:00–14:30
Trainingsseminar 2

Psychopathologie IV
28.03.2020 10:00–14:30
Psychische Störungen durch psychotrope Substanzen ("Drogen")

April 2020

Psychopathologie IV - Fortsetzung
18.04.2020 10:00–14:30
Psychische Störungen durch psychotrope Substanzen ("Drogen")

Psychopharmakologie
25.04.2020 10:00–14:30
Einführung in die Medikamentenlehre

Mai 2020

Anamnese 1: Klassische Befunderhebung
09.05.2020 10:00–14:30
Erstgespräch, psychopathologischer Befund

Anamnese 2 (Hauptseminar): Befund/Beratungsethik
16.05.2020 10:00–14:30
Diagnosestellung: Klinische Fälle / Praxisführung / Das Selbstverständnis des psychologischen Beraters

Praktische Fall-Übungen 1
30.05.2020 10:00–14:30
Diagnostische Übungen: Patientenbeispiele (Video)

Juni 2020

Praktische Fall-Übungen 2
13.06.2020 10:00–14:30
Diagnostische Übungen: diverse Praxis-Fälle

Berufskunde / Rechtslehre / Psychiatrischer Notfall
27.06.2020 10:00–14:30
Rechtslehre für Anwärter für "Heilpraktiker für Psychotherapie"

August 2020

Persönlichkeitspsychologie
15.08.2020 10:00–14:30
Einführung in die Typologien und Eigenschaftstheorien der Persönlichkeitsforschung

Abschlusstraining: mündliche Prüfungssimulation
29.08.2020 10:00–14:30
Abschließendes Prüfungstraining / Prüfungsvorbereitung

September 2020

Gesundheitsamt Husum: HP-Psych. Überprüfung (schriftlich)
22.09.2020 0:00 – Keine Kategorien
Termin laut Website „Kreis Nordfriesland“ – Angabe ohne Gewähr!

Kalenderübersicht als PDF-Datei herunterladen

Kalenderübersicht

Hier finden Sie alle Vorlesungen und Seminare im Jahresüberblick als PDF-Datei zum Download.

Bitte beachten Sie: Änderungen sind immer möglich. Daher wird dieses PDF-Dokument ständig aktualisiert.

INFO AN ALLE FORTBILDUNGSWILLIGEN!

Sämtliche Einzelveranstaltungen der verschiedenen psychologischen Ausbildungsgänge können auch von externen Teilehmern jederzeit separat gebucht werden (freie Plätze vorausgesetzt).
Telefonische Platzreservierung ist stets möglich. Büro-Tel. 04329 – 913 70 80.
Sie sind uns herzlich willkommen!

Prüfungsvorbereitungen / Prüfungstrainings für HPP-AnwärterInnen können jederzeit gebucht werden – als Einzelcoachings sowie auch für Kleinstgruppen.
Übungsschwerpunkte liegen v.a. in der praktischen Fallarbeit (Befunderhebung / Diagnostik). Mir – als klinisch erfahrener studierter Psychologin – steht ein großer Fundus von anschaulichen Praxisfällen aus über 30 Jahren psychotherapeutischer Tätigkeit  zur Verfügung.
Diese Praxisnähe macht jede Prüfungsvorbereitung spannend, lebendig und „unvergesslich“.

NEUE HP-PRÜFUNGSLEITLINIEN TRATEN IN KRAFT AM 22. MÄRZ 2018

Am 22.12.2017 veröffentlichte das Bundesministerium für Gesundheit die «Leitlinien zur Überprüfung von HeilpraktikeranwärterInnen nach § 2 des Heilpraktikergesetzes in Verbindung mit § 2 Absatz 1 Buchstabe i der Ersten Durchführungsverordnung zum Heilpraktikergesetz» – wie das Dokument offiziell heißt – im Bundesanzeiger.

mehr lesen…